Das Team

Unsere Begeisterung für Musik möchten wir mit dir teilen. Qualifizierter Unterricht bei unseren Dozenten ermöglicht dir ein Erlernen deines Instrumentes mit Spaß und Nachhaltigkeit.

Mohamed Ali
Mohamed Ali (Saiten)

Bereits sehr früh fand Mohamed in der Violine die Möglichkeit, sich musikalisch auszudrücken. So erhielt er seinen ersten Unterricht in der "Suzuki Violin School" am Opernhaus in Kairo, war fasziniert vom Zusammenspiel und einhergehenden Klang des so vielseitigen Instrumentes. Mit 17 Jahren begann Mohamed sein Musikstudium in Kairo (Bachelor of Music), setzte dieses dann in London (Diplom & Licentiate in Music Performance), Dresden (Master of Music Performance) und Essen (Master of Music - Alte Musik) fort.
Er spielte u.a. im Sinfonieorchester Kairo, an der Staatsoperette Dresden, dem Staatsorchester Braunschweig und ist Mitglied im VW Philharmonic Orchestra Wolfsburg.

Neugierig geworden? Trau dich, auch wenn du noch nie eine Geige in der Hand hattest - mit einfachen Mitteln hilft Mohamed dir, die ersten Saiten zum Klingen zu bringen.

Lust „Auf einen Streich“? Als Leiter unseres Ensembles „Strings for fun“ probt Mohamed jede Woche mit ambitionierten Streichern mehrstimmig und harmonisch, von Klassik bis Pop.

Konrad Brinckmeier
Konrad Brinckmeier (Tasten)
unterrichtet: Klavier, Keyboard

Ein Leben ohne Musik? Undenkbar für den in Braunschweig geborenen Pianisten.
Sein Musikstudium absolvierte Konrad an der Amsterdamer Hochschule der Künste (Klavier - Jazz und Klassik). Dass er aber auch drei Manuale „bedienen“ kann, beweist sein C-Schein auf der Orgel (übrigens legte Konrad die Prüfung in Wolfenbüttel ab).  Als Musikpädagoge unter anderem in Wolfsburg, Gifhorn, Helmstedt, Braunschweig und Schwerin haben bereits viele Schüler bei ihm die ersten Tastenschritte wagen können. Außerdem war als Dozent an der Kirchenmusikhochschule Halle.
Konrad arbeitet seit 2006 sehr erfolgreich als freischaffender Musiker und Pädagoge, Chorleiter und Kirchenmusiker in der Region Braunschweig. Als Pianist hat er bereits zwei CDs veröffentlicht.

Sonja Broihan
Sonja Broihan (Tasten, Stimme)

Ob klassisch oder modern, laut oder leise, jung oder alt, in Sonjas Gesangs- und Klavierunterricht ist alles möglich. Die studierte Kulturwissenschaftlerin (Hauptfächer: Gesang, Klavier) stellt ihren Unterricht flexibel auf euch ein, ohne die wesentlichen Grundlagen aus den Augen zu verlieren. Sonjas langjährige Erfahrungen als Instrumentallehrerin, Chorleiterin und auch Solistin ermöglichen euch einen umfassenden Exkurs in die Welt der Musik.

Uta Budzinski
Uta Budzinski (Stimme, Saiten)
unterrichtet: Gesang, Akustik-Gitarre

"Für mich gehört Singen einfach zu (m)einem gesunden Lebensgefühl". Die studierte Kulturwissenschaftlerin (künstlerischer Schwerpunkt: Jazz- & Populargesang) begann bereits sehr zeitig, ihre Stimme sowohl solistisch, als auch im Ensemble zur Geltung zu bringen. Ihr Begleitinstrument (immer dabei): die Gitarre. Uta verfügt über einen großen Erfahrungsschatz als Vocal Coach, Singgruppenleiterin, und interessiert sich besonders für das Thema "Yoga & Stimme", für welches sie eine spezielle Kursreihe konzipierte. 

Vlady Bystrov
Vlady Bystrov (Tasten, Bläser)
unterrichtet: Klavier, Keyboard, Saxofon, Querflöte, Klarinette

Jazz-Improvisation, klassische Formen, neue Musik... all das liebt und lebt Vlady.
Der gebürtige Russe hat sein Musikstudium in St. Petersburg absolviert. Verfeinert hat er seine Fähigkeiten in Bezug auf Didaktik und Komposition an den Hochschulen Braunschweig und Hamburg. Vlady ist ein sehr aktiver Musiker und Komponist, war drei Jahre lang musikalischer Leiter des „Theaterspielplatz“ im Braunschweiger Staatstheater, arbeitet gern und viel mit Kindern (z. B. als Leiter eines Kindermusicals) und hat einen Lehrauftrag an der TU Braunschweig

Ilona Ehrenpfordt
Ilona Ehrenpfordt (Frühmusik)
unterrichtet: Max und Mia

Musik gemeinsam erleben, jedes Kind in seiner Individualität fördern und fordern, eine Herzensangelegenheit für Ilona.
Bereits seit 2011 leitet die lizenzierte Musikpädagogin zahlreiche Kurse im Elementarbereich. Aus dieser Erfahrung heraus verspürte sie immer mehr den Wunsch, insbesondere Aspekte der Musiktherapie in ihre Dozententätigkeit einfließen lassen zu können. Sie ist Seminarleiterin für Autogenes Training, zertifizierte Musiktherapeutin und Marte Meo Practitionerin.

Benjamin Flohr
Benjamin Flohr (Frühmusik)
unterrichtet: Band, Max und Mia

„Musik macht gemeinsam am meisten Spaß.“

Diese Erkenntnis veranlasste Ben, sich auf den Unterricht von Gruppen zu spezialisieren. So bildet er schon Kindergruppen ab vier Jahren in „Max & Mia im Wunderland Musik“ zu aktiven Musikern aus. Seine langjährigen Erfahrungen im Schlagzeug- und Bassunterricht, seine hervorragende Ensemble-Arbeit und natürlich einfach „Ben selbst“ lassen jeden musikalischen Moment zum Erlebnis werden. Egal, ob in seinen Band-Coachings, Drumcircles oder spontanen Bass/Drums-Groove-Trainings, dort wo Menschen gemeinsam Musik machen, fühlt sich Ben am wohlsten.

Francesca Gebauer
Francesca Gebauer (Bläser)
unterrichtet: Querflöte, Blockflöte

Bereits von Klein auf bestimmt die Musik das Leben der gebürtigen Braunschweigerin. Dabei kommt der Querflöte natürlich eine ganz entscheidende Rolle zu. So studierte Francesca ihr Instrument an der Hochschule für Musik und Tanz (Köln) und anschließend an der Hochschule für Musik in Hamburg.
Als Piccolistin bei den Hamburger Symphonikern spielte sie zahlreiche Konzerte in der Laeizhalle, der Staatsoper und der Elbphilharmonie. Die schönste Erinnerung bleibt für Francesca jedoch eine Konzertreise nach Japan.
Weitere Orchestererfahrungen sammelte die Flötistin bei den Bremer Philharmonikern und dem Braunschweiger Staatsorchester.

Bereits während ihres Studiums bildete Francesca viele Schüler auf der Flöte aus, leitete Bläserklassen und entdeckte so die Freude am Unterrichten. "Egal, ob du allein oder in der Gruppe die Querflöte kennenlernen willst, zusammen finden wir sicher den besten Weg, mit Spaß, der Flöte ihre schönsten Töne zu entlocken."

Marek Halicki
Marek Halicki (Bläser, Saiten)
unterrichtet: Saxofon, Querflöte, Klarinette, Akustik-Gitarre, Bass

Ein Musiker mit Leib und Seele!

Nach seinem erfolgreich absolvierten Musikstudium (Querflöte, Saxofon, Klarinette) zog es den gebürtigen Polen in die weite Welt. So spielte er bspw. sechs Jahre lang im festen Ensemble der MS-Europa und in zahlreichen Showbands. Marek ist Mitglied des "Philharmonic Volkswagen Orchestras" - hier sowohl in der Big Band, als auch im Blasorchester und außerdem live bei Auftritten der Galaband "Valendras" zu erleben.
Seine über 20-jährige Unterrichtserfahrung wird dir garantiert helfen, dein Wunschinstrument zu erlernen.

Andrea Lindenlaub
Andrea Lindenlaub (Büro)

Kreative Menschen...

sind für eine Musik & Ballettschule so wichtig! Die gelernte Kauffrau und studierte Betriebswirtin gehört schon seit vielen Jahren „inoffiziell“ zu unserer Schule. Ob als Chauffeur zum Unterricht ihres Sohnes, oder gern auch feinste Stoffe und Dekorationen für diverse Projekte: Andrea selbst hat sich schon häufig hinter den Kulissen bei uns eingebracht. Im Bereich der Administration hilft sie euch jederzeit gern.

Andreas Lindner
Andreas Lindner (Trommeln)
unterrichtet: Schlagzeug

Schon mit vier Jahren entdeckt Andy seine Liebe zum Schlagzeugspielen und machte sein Hobby zum absoluten Traumberuf. So spielte er sehr früh in diversen Tanz- und Top 40 Bands und arbeitet professionell seit dem 18. Lebensjahr als Schlagzeuger für unterschiedliche Künstler.
 
Seit 2005 arbeitet er aktiv beim Schlagzeugmagazin "Drumheads", sitzt als Juror beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" und begleitet als Dozent den Rock/Pop-Workshop des Rockbüros Wolfenbüttel seit mehreren Jahren.
 
Bestens bekannt ist Andy als Schlagzeuger der "Jazzkantine", diverse Theater- und Musicalproduktionen ("Die Schöne und das Biest", "Robin Hood", "In Nomine Patris") führten in nach Berlin, Bremen und München. Andy spielte u.a. mit Pee Wee Ellis, Nils Landgren, NDR Bigband, Heinz Rudolf Kunze, Bosse, Oomph und vielen anderen.
 

 

Alexander Manthey-Romei
Alexander Manthey-Romei (Saiten)

Neben seiner fundierten Ausbildung an der klassischen Gitarre ist Alex unser Spezialist für die moderne Rock-Gitarre. Der Incubus-Fan ist immer auf der Suche nach neuen Sounds, abgefahrenen Stimmungen und den neuesten Spieltechniken, um sich und euch ständig ein zeitgemäßes Repertoire bieten zu können. Er unterrichtet eine Kinder-Gruppe an der akustischen Gitarre ebenso gerne wie den technikbegeisterten Heavy-Metal-Freak an der elektrischen Gitarre.

Jörg Rudolf
Jörg Rudolf (Tasten, Frühmusik)
unterrichtet: Max und Mia, Klavier, Keyboard

Der gebürtige Dresdner absolvierte in Hamburg an der "YAMAHA Music Academy" eine dreijährige Ausbildung für die Unterrichtsfächer Klavier, Keyboard und Gehörbildung. Seitdem unterrichtet Jörg sowohl Kinder, als auch Erwachsene, wobei der Spaß und das Entdecken der Vielfalt der musikalischen Welt im Vordergrund steht.

Live erleben könnt ihr ihn in diversen Bandprojekten, wie zum Beispiel der Hamelner Tribute Band Claptonmania, bei Jane-WN – Hannover und bei RubinGold mit Sabine Krauthäuser.

Jeannette Runge
Jeannette Runge (Schulleitung)
unterrichtet: Klavier, Keyboard

„Musik ist mein Leben“

Getreu diesem Motto unterrichtete die gebürtige Dresdnerin kleine und große Pianisten in unserem Haus. Die Freude am Musizieren und zeitgemäße Unterrichtsmethoden stehen bei ihr immer im Vordergrund, eine Eigenschaft, die sie auch stets bei der Auswahl Ihres Lehrerteams sucht. Dabei kommen ihr langjährige Erfahrungen in der frühkindlichen Musikalisierung sowie ihre Tätigkeit als Ausbilderin für internationale Musiklehrkräfte zugute.

Jeannette Runge widmet sich nunmehr hauptsächlich der Organisation und Optimierung ihrer Musik- und Ballettschule, sei es durch die Fortbildung des Lehrerteams, die Betreuung unserer Schüler oder die ständige Frage: „Wie geht es noch besser?“

Mit Beginn des Schuljahres 2017/2018 übernimmt sie die Unterrichte (am Montag und Dienstag) eines ehemaligen Mitarbeiters.

Lars Scharping
Lars Scharping (Saiten)
unterrichtet: Akustik-Gitarre, E-Gitarre

Jimi Hendrix, Eric Clapton, Steve Lukather, Steve Vai … die großen alten und neuen Gitarrenhelden sind Lars' Welt. Ob knackige Blues-Riffs oder virtuoses Skalen-Training, in Lars findet ihr noch einen Gitarristen der „alten Schule“, der ohne Umschweife das vermittelt, was die Gitarre seit 50 Jahren ausmacht. Dabei ist er sowohl auf dem elektrischen wie auch auf dem akustischen Instrument zuhause.

Vinod Sharma
Vinod Sharma (Trommeln)
unterrichtet: Schlagzeug

Rock ist seine Stärke, das beweist Vinod regelmäßig auf Studioarbeiten und internationalen Touren, z. B. mit seiner Band TEPHRA. Der gebürtige Inder überzeugt aber nicht nur mit seinem knackigen und selbstbewussten Drumstil, sondern auch mit seiner sympathischen Art, mit der er seine Schüler von dem überzeugt, was er liebt: Musik.

Christoph Siska
Christoph Siska (Saiten)
unterrichtet: Violoncello

Quer durch alle musikalischen Stilrichtungen erprobt der Diplom-Kulturwissenschaftler (Schwerpunkt Musik) die "Viel-Saitigkeit" des wundervollen Cellos. Diese Spielfreude gibt er nur allzu gern an seine Schüler oder natürlich auch sein Publikum weiter.
Neben seiner Tätigkeit als Instrumentallehrer arbeitet er in verschiedenen Musikprojekten mit Kindern und Erwachsenen.

Derzeit kannst du ihn künstlerisch in Aktion erleben:
Duo Rosshaar (Gefiddel auf 8 Saiten)
Duo Skurillo (Gedichte und Cello)
Freie Improvisationsgruppe Heckenbeck

 

Mike Störmer
Mike Störmer (Stimme)
unterrichtet: Gesang, Vocal Club

Seit 1992 arbeitet Mike als Privatdozent für Gesang im Bereich Popularmusik. Ein wesentlicher Schwerpunkt seines Unterrichtes ist das "gesunde Singen". Dabei erfolgt die Arbeit am Song oftmals ohne Notation, das Prinzip der Imitationstechnik steht im Vordergrund. Positiver Nebeneffekt: ein hervorragendes Gehörtraining!
Nach seiner erfolgreichen Ausbildung bei Andrès Balhorn (Powervoice) ist Mike neben seiner Dozententätigkeit in verschiedenen Bands tätig: Ted Herold Band, Robbie + Williams, The Peppers.
 

Bettina Taute
Bettina Taute (Büro)

Wer, wenn nicht sie...

kennt als gebürtige Wolfenbüttlerin die liebenswerten Stärken und Schwächen von Groß und Klein! Als gelernte Industriekauffrau mit verschiedensten Arbeitsbereichen in diversen Firmen wie Fitnesscenter oder auch Steuerkanzlei, verfügt Bettina über einen riesigen Erfahrungsschatz im Bereich Administration. Sie hat stets ein offenes Ohr für eure Fragen oder Probleme, koordiniert und delegiert alles an den richtigen Platz.

Sabine Wiesensee
Sabine Wiesensee (Büro)

Die große Stütze in der Verwaltung
Als Oberaufsicht dreier Töchter und einer Enkelin ist Sabine großen Verwaltungsaufwand gewohnt. Was ist dagegen schon ein Musikschul-Büro! Die gelernte Bürokauffrau unterstützt das Leitungsteam seit 2014 bei allen organisatorischen Angelegenheiten, ist natürlich auch Ansprechpartner für Eltern und Schüler und eine der Stimmen im Telefon, wenn ihr uns anruft.

Jerzy Wilant
Jerzy Wilant (Saiten, Tasten)

„Musik drückt das aus, was mit Worten nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist zu schweigen.“  Victor Hugo
 
Jerzy (für Freunde: Jurek) Wilant erteilt fachlich kompetenten, persönlich zugeschnittenen Geigenunterricht für Kinder und Erwachsene in Klassik, Pop, Improvisation und Theorie, inkl. Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen. Mit Humor und Geduld gelingt es ihm seit vielen Jahren, Schülern ihr Instrument klangvoll und mit viel Spaß erlernen zu lassen. Jureks Unterricht ist professionell und methodisch aufgebaut, für alle Stufen und Niveaus, für Anfänger, Schüler, Studenten und Musikliebhaber perfektioniert. Und solltet ihr Interesse haben: euer Unterricht kann auch auf polnisch gehalten werden!

Live erleben könnt ihr Jurek mit seiner Band "Skyline 2000".

Dagmar Witthuhn
Dagmar Witthuhn (Tasten)
unterrichtet: Keyboard

Mit beispielloser Hingabe gestaltet Dagmar einen lebendigen Keyboardunterricht für Kinder und Erwachsene. Dabei können ihre Schüler laufend von Dagmars praktischen Erfahrungen als Korrepetitorin, sowie ihrer ausgeprägten Neugier auf neue musikalische Eindrücke profitieren.