Akkordeon

Wer beim Akkordeon an Seemannslieder und Volksmusik denkt, hat natürlich recht. Aber das „Schifferklavier“ ist wesentlich vielseitiger.

Neben ungarischem Czárdás, russischer Zigeunermusik, französischer Chansonsmusik und argentinischem Tango hat es die Harmonika mittlerweile auch in die Rock- und Popmusik geschafft. In den Jazz sowieso.

Wenn du den Klang des Instrumentes magst, kannst du darauf auch jede Musik spielen. Ob als Solist, in der Gruppe oder als Teil eines Ensembles, komm vorbei und lerne die Vorzüge dieses alten und doch modernen Instrumentes kennen.

Zurück zu Instrumentalunterricht

Zielgruppe
ab 6 Jahren

Lehrkräfte
Jerzy Wilant

Preis

siehe Preisliste „Instrumentalunterricht“